Nissan

Nissan gibt Einstiegspreis für Townstar bekannt

nissan gibt einstiegspreis für townstar bekannt

Nissan schreitet auch bei der Elektrifizierung seiner Nutzfahrzeug-Palette weiter vorn. So steht der neue Townstar EV bereits seit einigen Wochen in den Ausstellungsräumen der Händler. Mittlerweile hat der japanische Autobauer weitere Details, darunter auch den Einstiegspreis, bekannt gegeben. Die vollelektrische Variante des Transporters startet zu Preisen ab 33.750 Euro netto und ist als Kastenwagen in zwei Längen erhältlich. IN Kürze soll auch eine Kombi-Variante nachgeschoben werden.

nissan gibt einstiegspreis für townstar bekannt

Der Townstar EV ist der Nachfolger des e-NV200, mit dem Nissan 2013 den Elektroantrieb in das Segment der leichten Nutzfahrzeuge gebracht hatte. Der neue Townstar EV verfügt über einen optimierten Antriebsstrang mit intelligentem Energiemanagement und Batteriekühlung. Der Hersteller gibt eine Reichweite von über 300 Kilometern (nach WLTP) an. Der Elektromotor leistet 122 PS und entwickelt ein Drehmoment von 245 Newtonmetern. Die 45-kWh-Batterie kann mit Wechselstrom (11 kW oder 22 kW) oder Gleichstrom über den CCS-Anschluss des Fahrzeugs aufgeladen werden. Das Aufladen von 15 auf 80 Prozent soll in 37 Minuten erledigt sein. Fotos: Nissan

TOP STORIES