Auto

Rolls-Royce Silver Shadow von Freddie Mercury wird versteigert

Der Erlös der Auktion bei RM Sotheby's in London wird für wohltätige Zwecke in der Ukraine gespendet ...

rolls-royce silver shadow von freddie mercury wird versteigert

Freddie Mercury wird für viele Dinge in Erinnerung bleiben. Von seiner Stimme und seinem Charisma bis hin zu seinen Exzentrizitäten. Aber auch für ein bestimmtes Auto. Den Rolls Royce Silver Shadow aus dem Jahr 1974, der bis zu dessen Tod im Jahr 1991 das persönliche Fahrzeug des Queen-Sängers war. Jetzt wird das Fahrzeuge für einen wohltätigen Zweck versteigert.

Erworben hatte der Künstler den Rolls-Royce im Jahr 1979 für den privaten Gebrauch. Gefahren ist Mercury den Silver Shadow trotz seines Führerscheins allerdings selten, da er es immer vorzog, das Fahren einem Chauffeur zu überlassen. Das Modell war zudem das Thema einer ganz besonderen Geschichte. Jim Beach, einer der Manager von Queen, erzählte: “Freddie bestand darauf, dass wir alle Verträge zusammen auf dem Rücksitz des Rolls unterschrieben, weil dies der erste Rolls war, den er je besessen hatte.”

Bildergalerie: Rolls-Royce Silver Shadow von Freddie Mercury

Nach dem Tod des Queen-Frontmanns ging der Wagen in den Besitz seiner Schwester Kashmira Cook über und wird nun von RM Sotheby’s zu Gunsten des Superhumans Center of Ukraine versteigert. Der Erlös geht also an eine Organisation, die beispielsweise Mittel für den Bau eines Krankenhauses in der ukrainischen Provinz Lviv sammelt.

Der Rolls-Royce Silver Shadow wurde zwischen 1965 und 1980 gebaut. Es war das meistproduzierte Modell des Herstellers und das erste der Marke, das eine selbsttragende Karosserie verwendete. Er zeichnete sich auch dadurch aus, dass er die hydropneumatische Federung mit der Technologie von Citroën verband. Die versteigerte Version stammt aus der ersten Serie (der Silver Shadow II kam 1977 auf den Markt) und verfügt über den berühmten 6,75-Liter-V8 der Marke, der rund 190 PS leistet.

Wie viel das Schmuckstück am Ende bringt, bleibt abzuwarten. Die Versteigerung ist für den 5. November 2022 geplant. Interessierte sollten laut Auktionshaus aber beachten, dass dieses Auto über einen längeren Zeitraum gelagert wurde und von einer mechanischen Inspektion profitieren würde, bevor es gefahren wird. Allerdings wird ebenfalls erwähnt, dass “der donnernde V8 des Silver Shadow seinen nächsten Besitzer leicht mit dem Rockstar-Feeling belohnen könnte”.

TOP STORIES