Specials

Die 10 günstigsten Neuwagen in Deutschland (Frühjahr 2019)

Viel Luxus sollten Sparfüchse hier aber nicht erwarten

die 10 günstigsten neuwagen in deutschland (frühjahr 2019)

2 / 12

Kia Picanto

Unsere Galerie mit den 10 günstigsten Neuwagen auf dem deutschen Markt beginnt mit dem Kia Picanto. Er startet bei 9.990 Euro, sieht dann aber natürlich nicht ganz so edel aus wie das Fotofahrzeug. Pluspunkt: Er ist immer fünftürig. Unter der Haube sind 67 PS, wer Radio und Klimaanlage will, landet aber schon bei 11.590 Euro. 

Mit seinem Startpreis von 9.990 Euro ist der Kia Picanto nicht alleine. Viele Modelle bleiben knapp unter der magischen 10.000er-Marke. Darunter sind der Hyundai i10, der Toyota Aygo Dreitürer oder der Renault Twingo. Gut für Schnäppchenjäger: Der Twingo bekommt bald ein Facelift. Ebenfalls nur 9.990 Euro kostet die Basisversion des Dacia Lodgy, immerhin ein 4,50 Meter langer Van.

die 10 günstigsten neuwagen in deutschland (frühjahr 2019)

3 / 12

Skoda Citigo

Der VW Up landet nicht unter den billigsten Neuwagen Deutschlands, wohl aber sein fast baugleicher Bruder Skoda Citigo. Dreitürig mit 60 PS beginnt er bei 9.870 Euro. Doch schon für 10.170 Euro, also nur 300 Euo mehr, erhält man den Knirps mit DAB-Radio und Klimaanlage. Das nennen wir mal fair!

die 10 günstigsten neuwagen in deutschland (frühjahr 2019)

4 / 12

Fiat Panda

Einen Stammplatz unter den automobilen Spardosen nimmt seit jeher der Fiat Panda ein. Aktuell beginnt er mit dem bewährten 69-PS-Benziner bei 9.840 Euro. Fünf Türen sind immer dabei, mit Klimaanlage und Radio kostet er 10.540 Euro. Aber es lohnt sich, die Augen offenzuhalten: Häufig hält Fiat selbst spezielle Panda-Sonderangebote bereit. 

die 10 günstigsten neuwagen in deutschland (frühjahr 2019)

5 / 12

Citroën C1

Exakt 9.340 Euro soll der günstigste Citroën C1 mit drei Türen kosten. 72 PS treiben ihn flott an, doch leider schießt der Preis flott in die Höhe, wenn Radio und Klimaanlage benötigt werden. Satte 11.490 Euro stehen dann auf der Rechnung.

die 10 günstigsten neuwagen in deutschland (frühjahr 2019)

6 / 12

Dacia Dokker

Für lediglich 8.990 Euro können Sie schon einen veritablen Hochdachkombi bekommen. 102 PS aus einem 1,6-Liter-Saugbenziner hat der Dacia Dokker dann unter der Haube. Aber eben auch eine absolute Nullausstattung. Mit Radio und Klimaanlage reden wir schon von 11.600 Euro. Allerdings ist auch diese Summe angesichts des riesigen Platzangebots mehr als fair.

die 10 günstigsten neuwagen in deutschland (frühjahr 2019)

7 / 12

Mitsubishi Space Star

Dank eines ziemlich dicken Rabatts ab Werk landet der Mitsubishi Space Star auf Platz fünf unserer Liste. Eigentlich startet die Basisversion mit 71 PS offiziell bei 9.990 Euro, doch Mitsubishi gibt einen sogenannten “Aktionsrabatt” von 2.000 Euro. Er ist offenbar langfristiger Natur und senkt den Preis auf 7.990 Euro. Wer gerne ein Radio und eine Klimaanlage hätte, muss 1.300 Euro drauflegen.

die 10 günstigsten neuwagen in deutschland (frühjahr 2019)

8 / 12

Dacia Logan MCV

Vorhang auf für den günstigsten Kombi Deutschlands: der Dacia Logan MCV. 7.990 Euro für 4,50 Meter Auto und 73 PS aus einem 1,0-Liter-Sauger. Nicht schlecht, doch mit Radio und Klimaanlage wendet sich das Blatt: 10.200 Euro klingen schon ein wenig anders. Trotzdem bekommt man dafür bei VW noch nicht mal einen Up.

die 10 günstigsten neuwagen in deutschland (frühjahr 2019)

9 / 12

Lada Granta Stufenheck

Wir erreichen das Siegertreppchen der günstigsten Neuwagen Deutschlands. Platz drei belegt der Lada Granta Stufenheck mit 1,6 Liter Hubraum und 87 PS für 7.550 Euro. Moderat ist der Aufpreis für die Version mit Radio und Klimaanlage: Sie kostet 8.090 Euro. 

Aktuell ist die Zukunft von Lada auf dem deutschen Markt ungewiss. Spekuliert wird über einen Rückzug aufgrund von Emissionsfragen und der Konkurrenz zu Dacia, das wie Lada zum Renault-Nissan-Konzern gehört.

die 10 günstigsten neuwagen in deutschland (frühjahr 2019)

10 / 12

Lada Kalina

Auch auf dem zweiten Platz finden wir einen Lada und zwar den Kalina. Das hier gezeigte Modell ist seit 2013 auf den Markt, geht aber in seiner Grundkonstruktion bis ins Jahr 2005 zurück. 7.460 Euro ruft Lada Deutschland für die Basisversion des 3,89 Meter langen Kleinwagens auf. Mit Radio und Klimaanlage starten die Preise bei 8.240 Euro.

die 10 günstigsten neuwagen in deutschland (frühjahr 2019)

11 / 12

Dacia Sandero

Dacia Sandero SCe 75: Auf diesen Namen hört das derzeit billigste neue Auto in Deutschland. 6.990 Euro stehen in der Preisliste, aber auch so gut wie keine Ausstattung. LED-Tagfahrlicht ist Serie und man hat die Wahl aus zwei Uni-Farbtönen. Ach ja, eine Radiovorrüstung gibt es auch schon ab Werk. Wer aber ein offizielles Dacia-Radio und eine Klimaanlage möchte, zahlt 8.500 Euro. Somit steigt der Preis um rund 20 Prozent!

Wenn Sie wissen wollen, wie sich der Basis-Sandero im Alltag schlägt, klicken sie hier.

Die neuesten Fotostrecken

die 10 günstigsten neuwagen in deutschland (frühjahr 2019) Kompakt-SUVs 2022/2023: Alle Modelle auf dem Markt

die 10 günstigsten neuwagen in deutschland (frühjahr 2019) Auto-Neuheiten 2022: Alle Modelle im Überblick

die 10 günstigsten neuwagen in deutschland (frühjahr 2019) 50 Jahre Renault 5: Die Modellgeschichte in Bildern

die 10 günstigsten neuwagen in deutschland (frühjahr 2019) Luxus-SUVs: Der neue Range Rover und seine Konkurrenten

die 10 günstigsten neuwagen in deutschland (frühjahr 2019) Aygo X und Co.: Cityflitzer in der Übersicht (2021)

die 10 günstigsten neuwagen in deutschland (frühjahr 2019) Die günstigsten Neuwagen in Deutschland: Nicht nur Dacia

12 / 12

Die neuesten Fotostrecken

die 10 günstigsten neuwagen in deutschland (frühjahr 2019) Kompakt-SUVs 2022/2023: Alle Modelle auf dem Markt

die 10 günstigsten neuwagen in deutschland (frühjahr 2019) Auto-Neuheiten 2022: Alle Modelle im Überblick

die 10 günstigsten neuwagen in deutschland (frühjahr 2019) 50 Jahre Renault 5: Die Modellgeschichte in Bildern

die 10 günstigsten neuwagen in deutschland (frühjahr 2019) Luxus-SUVs: Der neue Range Rover und seine Konkurrenten

die 10 günstigsten neuwagen in deutschland (frühjahr 2019) Aygo X und Co.: Cityflitzer in der Übersicht (2021)

die 10 günstigsten neuwagen in deutschland (frühjahr 2019) Die günstigsten Neuwagen in Deutschland: Nicht nur Dacia

12 / 12

TOP STORIES