Tipps

„ADAC Spritpreise": Navigations-App mit vielen Extra-Funktionen

„ADAC Spritpreise" (Früher „ADAC Maps") ist ein kostenloser Routenplaner für iOS und Android. Mit der App können Sie ganz bequem Ihre Reise planen und sich zu Ihren Wunschzielen navigieren lassen. Neben Infos zur Verkehrslage finden Sie auch die aktuellen Spritpreise sowie Campingplätze, Hotels und Restaurants entlang Ihrer Route. Alles Wissenswerte zur App erfahren Sie hier.

Mit „ADAC Spritpreise” sicher ankommen.

ADAC Spritpreise herunterladen

Bevor Sie die Navigation starten können, müssen Sie die App über den App Store oder den Google Play Store auf Ihr Mobilgerät herunterladen. Geben Sie in der Suchleiste „ADAC Spritpreise“ ein. Nach dem „Download“ können Sie die Navigation starten.

  1. Öffnen Sie die App auf Ihrem Mobilgerät.
  2. Geben Sie nun das gewünschte Reiseziel in die Adressleiste ein.
  3. Anschließend gehen Sie auf „Route starten“.
  4. Tippen Sie nun auf die von Ihnen ausgewählte Adresse und anschließend auf das Routen-Symbol oben rechts. Sie können Ihrer Route nun weitere Zwischenstationen hinzufügen.
  5. Ihre Reiseroute wird jetzt aktualisiert und kann über die „Routenoptionen“ weiter präzisiert werden. Geben Sie Ihr Fortbewegungsmittel an und wählen eine Abfahrtszeit auswählen.
  6. Über „Berechnen“ können Sie Ihre voraussichtliche Ankunftszeit ermitteln. In der Navigation werden Ihnen außerdem Straßensperrungen und Hinweise über Stau angezeigt.

Übrigens: Ende 2021 hat der ADAC seine Apps „ADAC Spritpreise“ und „ADAC Maps“ zu einer zusammengefasst. Damit finden Sie alle wichtigen Informationen zu den deutschlandweit aktuellen Spritpreisen, zur Verkehrslage oder zu Baustellen auf dem geplanten Weg in einer einzigen App.

TOP STORIES